Ich biete unterhaltsame Stadtführungen in Stuttgart und Umgebung. Selbstverständlich führe ich auf Wunsch auch mehrsprachig: in Schwäbisch und in Hochdeutsch (jedenfalls in dem Hochdeutsch, was wir Schwaben dafür halten) sowie in Englisch. 

 

Mein besonderes Ziel ist es, Sie zu unterhaltsam zu informieren.

Lassen Sie sich beeindrucken von Deutschlands sechstgrößter Großstadt. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt.

Informieren Sie sich über die Zukunft der Stadt. 


Derzeit ganz besonders zu empfehlen sind die Baustellenführungen zum Bahnprojekt Stuttgart-Ulm. 

Wendlingen / Albvorland: bevor Anfang 2022 der Bahnverkehr startet, haben wir noch einmal Gelegenheit, die Tunnel mit Besuchern zu besichtigen. 

Stuttgart-Bad Cannstatt: Wir bieten Führungen in den Schacht des Zwischenangriffs in Stuttgart-Nord bis zum Verzweigungsbauwerk Rosenstein und weiter unter dem Rosensteinpark durch Richtung Neckarbrücke in Bad Cannstatt. Aktuell die beliebteste Führung. 

Es lohnt sich! Anmeldungen über https://www.its-projekt.de/unser-angebot/fuehrungen/

 

Außerdem zu empfehlen:   

-  Führungen zum Bahnprojekt im InfoTurm Stuttgart ITS
Stuttgarts Innenstadt zu Fuß - zwischen Tradition und Zukunft. Anmeldung unter Stuttgart-Tourist GmbH 

- Mundartführung in Schwäbisch mit Spezialvokabular

- Stadtbibliothek Stuttgart - 2021 schon über Jahre jung! 

- kulinarische Führungen mit Überraschungen 

- Weinbergspaziergang mit oder ohne Probiererle

- Bad Cannstatt - Stuttgart ist in Cannstatt am Schönsten. Überzeugen Sie sich selber. 

 

Es gibt viel zu entdecken. Ich zeige es Ihnen.